Mehrtägige Wanderungen

Hinweise:

Die Anmeldung zu Mehrtagestouren ist verbindlich. Es werden nur Angehörige der Sektion oder des DAV geführt. Die Teilnahmegebühren müssen 4 Wochen nach der Anmeldung auf das im Anmeldeformular angegebene Sektionskonto überwiesen werden unter Angabe des genannten Verwendungszweckes und werden bei Nichtteilnahme nicht zurückerstattet (Ausnahme: Kurs findet wegen höherer Gewalt oder Corona nicht statt oder passender Ersatzteilnehmer wird gestellt). Ausfallkosten für eventuell vorgebuchte Übernachtungsmöglichkeiten müssen in jedem Fall getragen werden.

Anmeldeformulare können hier diekt (PDF) oder (Word) oder  von der Sektionshomepage, ( https://www.dav-frankenthal.de/Programm/Teilnahme-Info) heruntergeladen oder an der Theke im Kletterzentrum bezogen werden. Ausgefüllte Anmeldungen im Kletterzentrum abgeben oder/und per E-Mail senden an dav@kletterzentrum-frankenthal.de und an den/die Tourenleiter/in.

 

© Helia Kerutt  09/22
Saar-Hunsrück-Steig
Mo. 06.05.2024 - Do. 09.05.2024

Saar-Hünsrück-Steig Etappen 1-4 (ggf. 5)

Anreise voraussichtlich bereits am Sonntag.

Programm:

1.     Etappe: Perl-Hellendorf, ca. 18 km, 430 hm
2.     Etappe: Hellendorf- Mettlach, ca. 17 km, 400 hm
3.     Etappe: Mettlach – Britten, ca. 12 km, ca. 350 hm
4.     Etappe: Britten – Losheim (Losheimer Stausee), ca. 12 km, ca. 200 hm.
Ggf. könnten auch die Etappen 3 und 4 zusammengelegt werden,
5.     Etappe (bei Zusammenlegung von 3 und 4): Wanderung von Losheim nach Weiskirchen, 18km

Details nachzulesen unter: www.saar-hunsrueck-steig.de
Unterkunft: EZ oder DZ in Hotels, Gepäcktransport möglich.
Organisation: Helia Kerutt, E-Mail: hkerutt@t-online.de, mob. 0160 8484375

© Hubert Stadler
Rätikon Runde
So. 14.07.2024, 07:00 Uhr - Fr. 19.07.2024

Wanderstrecke:

Tag 1: 14.07.2024
Brand (1054m), Glingaweg, Palüd-Wasserfälle, Oberzalimhütte (1890m)
Weg: 3 h, 5,4 km, 836 Hm↑, T2 mittel.

Tag 2: 15.07.2024
Oberzalimhütte (1890m), Leibersteig, Mannheimer Hütte (2677m), Panüelerkopf (2860m), Mannheimer Hütte, Wildberg (2788m), Mannheimer Hütte
Weg: 5 h, 7,8 km, 1184 Hm↑, 401 Hm↓, T3 anspruchsvoll.

Tag 3: 16.07.2024
Mannheimer Hütte (2677m), Brandner Gletscher, Schafköpfe (2806m), Schesaplana (2965m), Totalp-Hütte (2383m)
Weg: 6 h, 5,6 km, 444 Hm↑, 724 Hm↓, T3 anspruchsvoll (Steigeisen, zumindest Grödel erforderlich).

Tag 4: 17.07.2024
Totalp-Hütte (2383m), Schesaplanaweg, Douglasshütte (1980m), Saulajoch (2065m), Saulajochsteig, Heinrich-Hueter-Hütte (1767m)
Weg: 4 h, 7,6 km, 176 Hm↑, 788 Hm↓, T2 mittel.

Tag 5: 18.07.2024
Heinrich-Hueter-Hütte (1767), Zimbajoch (2388m), Zimba (2643m), Sarotlahütte (1610m)
Weg: 5 h, 5,6 km, 876 Hm↑, 1023 Hm↓, T3 anspruchsvoll.

Tag 6: 19.07.2024
Sarotlahütte (1610m), Brand (1054m)
Weg: 3 h, 7,3 km, 142 Hm↑, 693 Hm↓, T1 leicht.

Unterkunft: Hüttenübernachtung

© Helia Kerutt
Sächsische Schweiz
So. 25.08.2024 - So. 01.09.2024

Wir waren im Jahre 2021 schon in dieser Gegend. Damals gab es große Probleme mit der Trockenheit und dem Waldsterben und es gab viele Wegsperrungen.
Dann folgten die Waldbrände. Inzwischen gibt es keine Wegsperrungen mehr. Wir werden uns ansehen, ob und wie sich die Natur wieder erholt hat. 
Die Möglichkeiten von schönen Bergwanderungen sind im Kirnitzschtal sehr vielfältig.
Um für jeden eine gute Möglichkeit zum Erleben der Gegend zu geben, werden wir die Gruppe in sportliche und weniger sportliche Wanderer aufteilen.

ACHTUNG! Änderungen!

Die geplante Unterkunft ist trotz Absprache nicht mehr verfügbar! Neues Quartier ist Burg Hohnstein mit Kosten von ca. 50€/Nacht mit Frühstück.

Dadurch verschiebt sich auch die Anreise um 1 Tag nach hinten, also 25.08. bis 01.09.2024

Anreise mit Fahrgemeinschaften per Auto.

© Klaus-Peter Kappest, Wanderbüro Saar-Hunsrück
Traumschleifen in / beim Nationalpark Hunsrück – Hochwald
Mo. 09.09.2024, 07:30 Uhr - Fr. 13.09.2024

Programm:

Auswahl an Wandertouren:

Im Wadrilltal:  18,8 km, 450 hm
Traumschleife Gipfelrauschen: 17,0 km, 500 hm
Traumschleife Frau Holle: 18,1 km, 200 hm
Holzstege Runde von Züsch: 18,5 km, 370 hm
Ruwerquelle, Weyrichsbruch, Keller Stausee:  17,7 km, 370 hm
Börfinker Ochsentour, Siegfriedsquelle: 17,8 km, 380 hm