© DAV/Hans Herbig

Herzlich Willkommen bei der DAV Sektion Frankenthal

Unsere Sektion wurde am 16.Dezember 1903 - und damit 34 Jahre nach der Gründung des Deutschen Alpenvereins - gegründet.

Die Beweggründe der Gründerzeit sind auch heute noch aktuell. Viele Menschen gehen nach wie vor in die Berge um dort Erholung oder auch Herausforderungen zu finden. Auch in organisierter Form wie die jährlichen Zuwachszahlen sowohl der Sektion als auch des deutschen Alpenvereines zeigen. Mittlerweile hat die Sektion über 1600 Mitglieder und ist damit in Frankenthal der größte Verein.

In der Sektion findet ihr ein vielfältiges Angebot an Wanderungen und auch Ausbildungen im Bereich Felsklettern. Dazu gibt es noch eine Mountainbike-Gruppe, die vor allem den Pfälzer Wald unsicher macht. Seit 2005 betreibt die Sektion mit dem Kletterzentrum Pfalz-Rock, Landesleistungsstützpunkt Rheinland-Pfalz, eine Kletterhalle. Damit steht ein ganzjähriges Kletterangebot zur Verfügung.

„Schon seit Jahrzehnten fand auch in Frankenthal der Alpinismus begeisterte Freunde und Anhänger, die in ihrer Urlaubszeit in den schönen Bergen Erholung für Körper und Geist suchten. Diese Bergfreunde waren vielfach Mitglieder auswärtiger Sektionen. Immer mehr trat jedoch das Bedürfnis nach einer eigenen Alpenvereinssektion in Frankenthal selbst hervor.“
Zitat aus der Vereinsgründung

Kennt Ihr schon unsere Festschrift?

In unserer Festschrift schauen wir zurück in die Entstehungsgeschichte unserer Sektion. Begleitet uns auf dieser Reise und erfahrt alles über unsere Werte und Ziele.

Aktuelles:

zukünftige Events:

© Helia Kerutt
Kaltenbrunnertal
So. 16.06.2024 08:45 Uhr

Wanderstrecke: NW Hbf; Köpfel, Nollenkopf, Speierheld Hütte, Hohe Loog, Bildbaum, Zwergberg, Hahnenschritt, Kaltenbrunnertal, Hellerplatz, Emil-Ohler-Pfad, Kaltenbrunnerhütte, Hermannsfels: Hallenkirche; NW Hbf
Verpflegung: Rucksack, ev. Einkehr in der Hellerhütte oder Kaltenbrunnerhütte
Führung: Hubert Stadler, Tel.: 06233 / 54586, mob. 0176 72352775

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 21.06.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.

© Heinz Eckhardt
Mittwochswanderung Juli
Mi. 03.07.2024 09:45 Uhr

Anfahrt: mit der DB nach Worms und von dort mit dem Bus nach Lampertheim.
Wanderweg: Wanderung durch das Naturschutzgebiet Lampertheimer Altrheinaue;

Die Wanderung vom 5.6.2024 wird nochmal angeboten, da wegen des Hochwassers die geplante Wegstrecke nicht begangen werden konnte.

Verpflegung: Einkehr am Rheinufer
Rückfahrt über Bhf Lampertheim
Führung: Heinz Eckhardt, Tel. 06233 / 48921

© Helia Kerutt
Lorsch - Mannheim Käfertal
Sa. 13.07.2024 09:00 Uhr

Die Radtour wird, entgegen der Ankündigung, um eine Woche verschoben!!
Vom 06.07. auf den 13.07.24.

Tour: Von Frankenthal, Kletterzentrum über Lampertheim nach Lorsch, zurück über Mannheim Käfertaler Wald nach Frankenthal.
Details werden noch bekannt gegeben.
Änderung vorbehalten.
Verpflegung: Rucksack, voraussichtlich Einkehr in Lorsch.
Leitung: Helia und Hellmut Kerutt, E-Mail: hkerutt@ t-online.de, Tel. 06233 / 9160, mob. 0160 8484375.
 

© Hubert Stadler
Rätikon Runde
So. 14.07.2024, 07:00 Uhr - Fr. 19.07.2024

Wanderstrecke:

Tag 1: 14.07.2024
Brand (1054m), Glingaweg, Palüd-Wasserfälle, Oberzalimhütte (1890m)
Weg: 3 h, 5,4 km, 836 Hm↑, T2 mittel.

Tag 2: 15.07.2024
Oberzalimhütte (1890m), Leibersteig, Mannheimer Hütte (2677m), Panüelerkopf (2860m), Mannheimer Hütte, Wildberg (2788m), Mannheimer Hütte
Weg: 5 h, 7,8 km, 1184 Hm↑, 401 Hm↓, T3 anspruchsvoll.

Tag 3: 16.07.2024
Mannheimer Hütte (2677m), Brandner Gletscher, Schafköpfe (2806m), Schesaplana (2965m), Totalp-Hütte (2383m)
Weg: 6 h, 5,6 km, 444 Hm↑, 724 Hm↓, T3 anspruchsvoll (Steigeisen, zumindest Grödel erforderlich).

Tag 4: 17.07.2024
Totalp-Hütte (2383m), Schesaplanaweg, Douglasshütte (1980m), Saulajoch (2065m), Saulajochsteig, Heinrich-Hueter-Hütte (1767m)
Weg: 4 h, 7,6 km, 176 Hm↑, 788 Hm↓, T2 mittel.

Tag 5: 18.07.2024
Heinrich-Hueter-Hütte (1767), Zimbajoch (2388m), Zimba (2643m), Sarotlahütte (1610m)
Weg: 5 h, 5,6 km, 876 Hm↑, 1023 Hm↓, T3 anspruchsvoll.

Tag 6: 19.07.2024
Sarotlahütte (1610m), Brand (1054m)
Weg: 3 h, 7,3 km, 142 Hm↑, 693 Hm↓, T1 leicht.

Unterkunft: Hüttenübernachtung

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 19.07.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.

© Hubert Stadler
Stabenberg Eckkopf
So. 04.08.2024 09:00 Uhr

Wanderstrecke: Deidesheim, Mühltal, Bismarckstein, Sodereck, Stabenberg, Benjental (Schnokebrunnen), Forsthaus „Silbertal“, Finsterkammer, Am Weißenstich, Eckkopf, Turnerehrenmal Wallberghütte, Deidesheim
Verpflegung: Rucksack, ev. Einkehr
Führung: Hubert Stadler, Tel.: 06233 / 54586, mob. 0176 72352775

© Gudrun Pfeifer
Mittwochswanderung August
Mi. 07.08.2024 09:45 Uhr

Abfahrt nach Freinsheim: 10.02 Uhr
Rückfahrt jeweils zur vollen Stunden ab Bad Dürkheim;

Wanderweg: Bahnhof Bad Dürkheim - Nolzeruhe - Poppental - Eppental mit Einkehr,
Kloster Limburg - Innenstadt mit Besuch einer Eisdiele, danach Bahnhof DÜW - Frankenthal

Verpflegung: Rucksack, Einkehr Naturfreundehaus Eppental;

Führung: Gudrun Pfeifer, Tel. 06238 / 4551

Jugendliche, die an einem Standplatz stehen | © Felix Eichner
Sommerfreizeit 2024
Klettern in der Frankenjura
Mo. 12.08.2024, 09:00 Uhr - So. 18.08.2024, 18:00 Uhr

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder eine Sommerferienfreizeit. Dieses Mal fahren wir in die Frankenjura. Das ist ein riesiges Klettergebiet nordöstlich von Nürnberg.

Dort wollen wir gemeinsam Zelten und die Kletterfelsen erkunden. Los geht es am Montag, den 12.8.2024 um 9 Uhr an der Kletterhalle in Frankenthal. Dort laden wird das Gepäck und fahren in die Frankenjura. Angekommen bauen wir das Zeltlager auf und gehen an den diversen Felsen klettern. Aber auch Schwimmbadbesuche, Wanderungen und andere Ausflüge stehen auf dem Plan. Es wird auf jeden Fall eine sehr aktive und hoffentlich unvergessliche Woche. Der Campingplatz beim Gasthof "Oma-Eichler" liegt inmitten der fränkischen Schweiz. Wir schlafen in Zelten und verpflegen uns selbst. Am Sonntag den 18.8.2024 machen wir uns auf den Rückweg.

Weitere Infos dazu folgen dann rechtzeitig.

In Vorbereitung auf die Woche wird es ein Vortreffen für Teilnehmer*innen und Erziehungsberechtigte in der Kletterhalle geben.

Wenn ihr also schon immer mal am Fels klettern wolltet oder gerne wieder an Fels wollt, meldet euch an.

Leistungen:
Hin- und Rückreise mit Kleinbussen ab Frankenthal, vegetarische Vollverpflegung (3 Mahlzeiten täglich), Ausflüge und Programm durch geschulte, ehrenamtliche Trainer*innen, Unterbringung erfolgt in eigenen Zelten auf dem Campingplatz "Oma-Eichler".

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 16.08.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.

Asselstein - Südostkante | © Rainer Scharfenberger - Silka Pierson
Pfalzklettertag
Sa. 24.08.2024, 10:00 Uhr - So. 24.12.2023, 18:00 Uhr
© Helia Kerutt
Sächsische Schweiz
So. 25.08.2024 - So. 01.09.2024

Wir waren im Jahre 2021 schon in dieser Gegend. Damals gab es große Probleme mit der Trockenheit und dem Waldsterben und es gab viele Wegsperrungen.
Dann folgten die Waldbrände. Inzwischen gibt es keine Wegsperrungen mehr. Wir werden uns ansehen, ob und wie sich die Natur wieder erholt hat. 
Die Möglichkeiten von schönen Bergwanderungen sind im Kirnitzschtal sehr vielfältig.
Um für jeden eine gute Möglichkeit zum Erleben der Gegend zu geben, werden wir die Gruppe in sportliche und weniger sportliche Wanderer aufteilen.

ACHTUNG! Änderungen!

Die geplante Unterkunft ist trotz Absprache nicht mehr verfügbar! Neues Quartier ist Burg Hohnstein mit Kosten von ca. 50€/Nacht mit Frühstück.

Dadurch verschiebt sich auch die Anreise um 1 Tag nach hinten, also 25.08. bis 01.09.2024

Anreise mit Fahrgemeinschaften per Auto.

© DAV / Wolfgang Ehn
Sommerputz 2024
Sa. 31.08.2024

Ansprechpartner: Joachim Köhler

© Karlheinz Lutz
Mittwochswanderung September
Mi. 04.09.2024 09:45 Uhr

Führung: Karl-Heinz Lutz, Tel. mobil 0151 55975801

© Alexander Kramer
Offene Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im Lead
Sa. 07.09.2024 - So. 08.09.2024

Offene Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im Lead
(Hessen, NRW, RLP und Saar)


Samstag, 07.09.2024 – Jugend D, C und B
Sonntag, 08.07.2014 – Damen & Herren incl. Jugend A

© Klaus-Peter Kappest, Wanderbüro Saar-Hunsrück
Traumschleifen in / beim Nationalpark Hunsrück – Hochwald
Mo. 09.09.2024, 07:30 Uhr - Fr. 13.09.2024

Programm:

Auswahl an Wandertouren:

Im Wadrilltal:  18,8 km, 450 hm
Traumschleife Gipfelrauschen: 17,0 km, 500 hm
Traumschleife Frau Holle: 18,1 km, 200 hm
Holzstege Runde von Züsch: 18,5 km, 370 hm
Ruwerquelle, Weyrichsbruch, Keller Stausee:  17,7 km, 370 hm
Börfinker Ochsentour, Siegfriedsquelle: 17,8 km, 380 hm

 

© DAV Frankenthal
Tag der offenen Tür
So. 15.09.2024

Auch dieses Jahr wolln wir wieder unsere Türen öffnen.

Viele tolle Angebote warten auf euch.

Gäste sind herzlich willkommen.

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 20.09.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.

© Hubert Stadler 06/21
Donnersberg
Blick auf den Donnersberg von Norden
So. 22.09.2024

Wanderweg: Bastenhaus-Marienthal-Ruppertsecken Drosselfelsen-Bastenhaus Wanderzeit: ca.5,5 Std, ca. 19 km. ca.360 hm Verpflegung Rucksackverpflegung, ggf. Einkehr Keltenhütte

Um Anmeldung wird gebeten.

Führung: Reinhard Lubkowitz, Tel.: 06359 / 9298380, E-Mail: r.lubkowitz@freenet.de

© Sektionsjugend
Hallenübernachtung
Jugendgruppen hergehört! - Die Hallenübernachtung steht wieder an.
Sa. 28.09.2024, 16:00 Uhr - So. 29.09.2024, 10:00 Uhr

Auf dem Plan steht Grillen, tolle Spiele und natürlich ganz viel klettern. Am Ende schlafen wir alle gemeinsam im Boulderbereich.

Wann? Wo? Wie?

  • Start: am 28.09.2024, um 16 Uhr an der Kletterhalle
  • Ende: tags darauf gegen 10 Uhr

Was ihr braucht?

  • 10 € für ein Getränke, Grillgut und Frühstück
  • einen Salat für das Grillbuffet oder einen Kuchen/Süßspeise als Nachtisch oder Zwischensnack
  • Schlafsack und Isomatte/Luftmatratze
  • alles was ihr für den Tag/Nacht braucht, um euch im Bad fertig zu machen

Im Rahmen der Hallenübernachtung möchten wir auch die diesjährige Jugendvollversammlung mit euch durchführen. Diese ist in unserer Sektionsjugendordung geregelt und soll euch die Möglichkeit geben, innerhalb des Vereins mehr mitzubestimmen.

Wir freuen uns schon!
Eure Jugendleiter*innen

© DAV
Jugendvollversammlung 2024
hiermit laden wir euch zur ordentlichen Jugendvollversammlung 2024 ein
Sa. 28.09.2024 18:30 Uhr

Liebe Mitglieder der Sektionsjugend,
liebe Jugendleiter*innen,
liebe Mitglieder des Jugendausschusses,

hiermit laden wir euch zur ordentlichen Jugendvollversammlung 2024 ein.

Wann: 28.09.2023 um 18:30 Uhr

Wo: Seminarraum der Kletterhalle Pfalz Rock

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Arbeits- und Finanzbericht der Jugendreferentin
  3. Entlastung der Jugendreferentin und des Beiratsmitglied Jugend
  4. Wahl der/des Jugendreferenten*in
  5. Wahl der/des Beirat Jugend/stellvertretende*r Jugendreferenten*in
  6. Wahl der Mitglieder des Jugendausschusses
  7. Wahl der Delegierten für die Landes- und Bundesjugendversammlung
  8. Vorstellung und Beschluss des Jahresrahmenprogramms und der Verwendung des Jugendetats
  9. Anträge an die Jugendvollversammlung (ordentliche Antragsfrist bis 3 Wochen vorher per Mail an jugend@dav-frankenthal.de)
  10. Sonstiges

 

Weiteres ist in der Sektionsjugendordnung geregelt. Bei Fragen könnt ihr euch gerne an jugend@dav-frankenthal.de wenden. Die Jugendvollversammlung findet während der Hallenübernachtung statt. Meldet euch gerne auch da an.

© Helia Kerutt
Mittwochswanderung Oktober
Mi. 09.10.2024 09:45 Uhr

Führung: Helia Kerutt, Tel. 06233 / 9160, mobil 0160 8484375

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 18.10.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.

© Hubert Stadler
Drei Burgen Weg
So. 20.10.2024 08:30 Uhr

Wanderstrecke: Ramberg, Ramburgschänke, Ramburg, Am Barebäm, Pfaffenkopf, Hermeskopf, Nellenköpfl, Manfred-Eschbacher-Plätzel, Ruine Meistersel, 5-Burgen-Blick, Ruine Neuscharfeneck,  Zimmerplatz, Lourdesgrotte, Ramberg-
Verpflegung: Rucksack, ev. Einkehr Ramberger Waldhaus oder Landauer Hütte
Führung: Hubert Stadler, Tel.: 06233 / 54586, mob. 0176 72352775

© DAV/Wolfgang Ehn
Herbstputz 2024
Sa. 02.11.2024

Ansprechpartner: Joachim Köhler

© R. Lingenauber
Mittwochswanderung November
Mi. 06.11.2024 09:45 Uhr

Führung: Hubert Stadler, Tel. 06233 / 54586, mob. 0176 72352775

© Edith Mueller
Von Neckargemünd zum Königstuhl
So. 10.11.2024 08:30 Uhr

Wanderweg: Vom Bahnhof über den Auerhahnkopf zum Königstuhl. Über die Himmelsleiter und durch das Felsenmeer führt uns der Weg zum Bahnhof Heidelberg-Schlierbach.
Je nach Wetterlage und Kondition sind Abkürzungen möglich
Verpflegung: Rucksackverpflegung
Führung: Edith Müller, Tel. 0152-01719130, E-Mail:edith.mueller@dav-frankenthal.de

© DAV Frankenthal
Mitgliederehrung
So. 10.11.2024 16:00 Uhr

Am 10.11.2024 wollen wir wieder unsere Mitglieder ehren.

Ab 16 Uhr geht es los im Kletterzentrum. Kaffee und Kuchen warten auf unsere Gäste, sowie später Schmalzbrot.

Die betreffenden Mitglieder werden im Laufe des Sommers von der Sektion angeschrieben und mit ihren Angehörigen eingeladen.

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 15.11.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.

© Andreas Lischka
Freitagsgrillen
Fr. 20.12.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

An diesem Freitag kommen wir wieder bei Speis und Trank zusammen. Spenden sind willkommen. Anmeldung an der Theke.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen, gemütlichen Abend.