Felsklettern mit Kindern

(Felsklettern mit Kindern)

Beschreibung

Dieser Kurs wendet sich ausschließlich an Familien mit Kindern bis maximal 8 Jahren. Mit Kindern am Fels ist ganz anders wie in der Erwachsenen-Gruppe. Zuwegung und Umfeld der Felsen sollen kindgerecht sein. Wie verhindert man Überforderung der Kinder, was mache ich wenn es ihnen langweilig wird?

Kursziel

Als Familie mit Kindern solltet ihr nach dem Kurs gut einschätzen können, wie ihr mit Kindern am Fels unterwegs sein könnt. Welche Felsen kommen infrage, was ist alles zu bedenken?

Kursinhalt

  • Welche Art von Felsen sind für Familien mit Kindern geeignet? 
  • Worauf muss ich bei der Planung einer Klettertour mit Kindern achten? 
  • Was ist vor Ort zu beachten? 
  • Wie führe ich Kinder an das Felsklettern heran? 
  • Wie verhält man sich in der Natur und insbesondere am Lebensraum Fels?  
  • Was kann ich meinen Kindern schon zumuten? 

Voraussetzungen

Ausschließlich für maximal 3 Familien mit Kindern bis max. 8 Jahren.

Persönliche Fähigkeiten: Die Erwachsenen sollten im 5. UIAA Grad in der Halle oder am Fels Vorstieg Klettern können.

Ausrüstung

Eigener Klettergurt, Kletter Schuhe, Sicherungsgerät, Helm. Pro Familie ein min. 60m Seil, 10 Expressen, 3 Bandschlingen. Spielsachen für die Kids ;-) 

Schnupperkurs
Klettern
Kirner Dolomiten
© Martin Löcher

Details

Termin
30.04.2023, 07:30 - 18:00 Uhr
Alternative Termine

Je nach Wetter muss gegebenenfalls der Kurs in Absprache verschoben werden.

Vorbesprechung

Es ist kein Vortreffen geplant. 

Treffpunkt

Kletterhalle Frankenthal

Anreisehinweis

Wir fahren die Felsen in Fahrgemeinschaften an.

Leiter*in / Veranstalter*in
Martin Löcher
Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bis min. 2 Wochen vor Kursbeginn.

Verwendungszweck: Felsklettern für Familien mit Kindern. 

Die Kurse können nur noch online gebucht werden.

Rückfragen an den Kursleiter: Martin Löcher, Tel.: 0176 / 20132933

Preis

Sektionsangehörige über 18 Jahre 20€

Sektionsangehörige unter 18 Jahre 10€

Angehörige anderer Sektionen über 18 Jahre 30€

Angehörige anderer Sektionen unter 18 Jahre 15€

Nicht-DAV-Angehörige werden nicht geführt.

Fahrtkosten gehen extra.

Verpflegungskosten fallen nicht an. Es ist Rucksackverpflegung geplant. Einkehr abends ist möglich.

Maximale Teilnehmeranzahl
3